Datenschutz

Die Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union (2016/679) trat am 25.5.2018 in Kraft. Unser Unternehmen ist verpflichtet, seine Richtlinien einzuhalten, wenn es um den Umgang mit personenbezogenen Daten geht, die wir sammeln.

Warum erheben wir personenbezogene Daten?

Wir erheben Daten über unsere Website, um uns die Möglichkeit zu geben, Ihnen eine Nachricht zu senden und auf Ihre Kontaktanfragen zu reagieren, unsere rechtlichen und vertraglichen Verpflichtungen zu erfüllen und unser Geschäft und unsere Website zu entwickeln.

Welche Daten erfassen wir?

Wir sammeln Daten über unsere Website und das Kontaktformular. Das Kontaktformular erfasst den Namen, die Telefonnummer und die E-Mail-Adresse des Betreffs.

Datenverwaltung und -freigabe

Die gesammelten Daten werden ausschließlich von entsprechendem Personal behandelt und niemals ohne Grund weitergegeben. Unser Personal ist in Datenschutzbestimmungen eingewiesen und wir handeln beim Umgang mit den Daten nach den Richtlinien der DSGVO.

Die gesammelten Daten werden so lange gespeichert, wie dies als relevant angesehen wird. Dies hängt von der Art der gesammelten Daten ab..

Daten, die über unsere Website gesammelt werden, werden niemals an Dritte oder internationale Organisationen weitergegeben. Die erfassten Daten dienen ausschließlich den oben beschriebenen Zwecken von Screentec Oy.

Recht auf personenbezogene Daten

Wir sind verpflichtet, die Bestimmungen über das Recht einer Person auf die über sie gesammelten Daten zu beachten. Dies beinhaltet das Recht auf Widerruf der Einwilligung, das Recht auf Zugriff auf die gesammelten personenbezogenen Daten, das Recht auf Berichtigung von Datenfehlern, das Recht, die direkte Übermittlung von Nachrichten zu verweigern, das Recht, die Verarbeitung der Daten zu verhindern oder einzuschränken, sowie das Recht auf Einwilligung Daten übertragen.

Kontakt

  • Registratur Inhaber: Screentec Oy
  • Kontakt Person: Roelof Aalpoel, Sales, roelof.aalpoel@nullscreentec.com